Alle
A
B
D
E
F
G
I
K
L
M
N
P
R
S
T
Ü
V
W
Z


Leseziel klären

Definition 

Leseziel klären ist eine → Lesestrategie.

Erläuterung 

Je nach Situation müssen die vorhandenen → Lesestrategien unterschiedlich gewichtet werden. Dazu ist es jedoch wichtig, dass man sich möglichst genaue Vorstellungen vom Leseziel macht:

  • Leseinteresse(n) klären
  • Lesemotiv(e) reflektieren
  • Absichten und Erwartungen formulieren
  • Rahmenbedingungen klären

Beispiel

Sind die Rahmenbedingungen z.B. so, dass ein extremer Zeitdruck besteht und der zu lesende Text wichtig für eine Prüfung ist, besteht ausserdem ein hohes Interesse daran, die Prüfung zu bestehen, müssen → Lesestrategien wie → Leseplanung, Verstehenskontrolle (inkl. → Arbeitstechnik → Nachschlagen) und das Herausarbeiten der Kerngedanken stärker gewichtet werden als etwa → Erstbearbeitung.
Handelt es sich um einen Text aus den vermischten Meldungen einer Tageszeitung, den man aus blosser Neugierde liest, sind die Rahmenbedingungen ganz anders: Die Verstehenskontrolle etwa spielt in diesem Fall eine untergeordnete Rolle.

Querverweise  

→ Lesemotivation
→ Lesestrategie

Weitere Hinweise   → TWA : Lesen wie Piloten und Pilotinnen
as