Kurs «Schreiben in Studium und Beruf»

Der Modulanlass «Schreiben in Studium und Beruf» ist ein kostenloses Angebot der Pädagogischen Hochschule FHNW: Es bietet Ihnen Anregungen und Unterstützung zum Lesen und Schreiben von Texten fürs Studium und im Beruf – ob Sie nun über viel oder wenig Schreiberfahrungen verfügen. Das Modul hat den Charakter einer Schreibwerkstatt: Sie können Neues ausprobieren, ohne dass Sie gleich ein fertiges Produkt herzeigen müssen; Sie können im Modul an eigenen Schreibprojekten weiterarbeiten (sei das eine Studienaufgabe, ein Leistungsnachweis oder die Bachelorarbeit) – das Modul ist insgesamt offen für Ihre Anliegen.
 
Mögliche Inhalte des Moduls sind:
  • Schreibtyp bestimmen und die eigenen Schreib- und Lesestrategien anpassen bzw. optimieren
  • Tipps und Tricks zum Umgang mit Schreibblockaden
  • Fragestellungen finden und eingrenzen
  • Ein Forschungs- oder Arbeitsjournal führen und als Ideen-Magazin nutzen
  • Textproduktionsprozess planen und überprüfen
  • Schreib- und Lesemotivation klären und reflektieren
  • Das eigene Lesen und Schreiben besser steuern können
  • Lesetechniken: schwierige Texte verstehen, Leseziel klären etc.
  • Sprachliche Formulierungen kennen lernen, um eigenen Standpunkt zu markieren
  • Texte mit anderen verfassen: nützliche Gruppenstrategien kennen lernen
  • Eigene Texte überarbeiten
  • Schreibkonferenz: Feedback von anderen einholen, auf andere Texte reagieren
  • Quellen im Internet beurteilen und für eigene Texte aufarbeiten
  • Literatur recherchieren und verwalten
  • Computer: mit Vorlagen arbeiten, Rechtschreibung überprüfen
  • Texte mit dem Computer gestalten
  • Was sind Plagiate und wie sind sie zu vermeiden?

Wann und wo

Der Kurs wird an den verschiedenen Standorten jeweils im Frühlingssemester angeboten:
Termine FS 2019
Bei Fragen können Sie gerne Kontakt mit uns aufnehmen.

Wann und wo

Termine im FS 2019

Download

Flyer zu «Schreiben in Studium und Beruf»

Kontakt

Bei Fragen können Sie gerne Kontakt  mit uns aufnehmen.